Abriss der Nepomuk-Brücke im Zeitraffer

You are currently viewing Abriss der Nepomuk-Brücke im Zeitraffer

Ich möchte Euch hier in 3:27 Minuten zeigen wie mit einer 300 Jahren alten Brücke, wo eigentlich die erhaltbaren und zur Wiederverwendung nutzbaren Steinen in Handarbeit gesichert werden sollten, verfahren wurde. Auch das Argument dass dies zu gefährlich war, kann ich hier nicht gelten lassen. Denn schließlich fuhr gleiche Firma Tage zuvor mit einem Radlader über die Brücke!

Teilen:

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. R Bakker

    Wat jammer dat moeten ze weer restaureren
    Dat kunnen ze wel

    1. Almut Rosebrock

      Sehr traurig. Schlimm. Kulturvergessen.
      Danke für die Dokumentation.
      Deutschland hat fertig.

  2. Horst

    Wenn Menschenleben weniger wichtig sind, als ein paar Steine

    1. Wolfgang Pollig

      Wenn Ihre Aussage so nicht ganz richtig ist!

    2. erik

      Ja, lieber Horst,
      wenn wir den Faden weiterspinnen, dann wäre die weitere Landschaftsversiegelung wichtiger als Menschenleben nach Ihrer Logik

  3. Mike Catman

    Bin Stock sauer und zornig. Nicht nur über den Abriss, vorallem auch über die fadenscheinigen Lügen und Halbwahrheiten ! Das war doch geplante und bereits beschlosse Sache. 😢😢😡😡😡😡

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.